Galvanisieren


Mittels Galvanisierung sind wir in der Lage, sämtliche Stähle zu beschichten.

Dabei wird mittels Stromimpulsen ein Metall (Nickel, Chrom, Echtgold u.s.w.) gleichmässig auf der Feuerwaffe angebracht und geht mit dieser eine feste Verbindung ein.

Die Feuerwaffe sieht dadurch nicht nur eleganter aus, die Oberfläche übernimmt auch die Eigenschaften des aufgetragenen Metalls in Bezug auf Korrosionsbeständigkeit und Gleitfähigkeit.

 

Die Waffe wird von uns in einem Acetonbad entfettet, die bestehende Brünierung entfernt und die Oberfläche vorbehandelt. Ausschlaggebend für den "Glanz" der Waffe ist dabei das zuvor von uns angewandte Oberflächen-Finish. Dabei kann zwischen Satin (Seidenglanz) und Spiegelglanz gewählt werden.

Um eine genügende Kratzfestigkeit zu gewährleisten, verwenden wir ausschliesslich Produkte mit Härtezusatz (Auch Hartvergoldung, Hartchromierung genannt).

 

Die Entfernung leichter bis mittlerer Gebrauchsspuren ist in unserer Dienstleistung inbegriffen. Auch ältere Waffen mit deutlichen Alterszeichen erstrahlen nach unserer Verarbeitung in neuem Glanz!

 

 

Folgende Beschichtungen sind zurzeit möglich:

- Chrom

- Schwarz-Chrom

- Silber

- Nickel

- 24K Gelbgold

- 18K Rosegold

- Weissgold